Free Book Online
Categories
Differenzierung Von Fakultativen Und Obligatorischen Erganzungen in Der Valenztheorie

Pdf

Differenzierung Von Fakultativen Und Obligatorischen Erganzungen in Der Valenztheorie

4.5 (3543)

Log in to rate this item

    Available in PDF Format | Differenzierung Von Fakultativen Und Obligatorischen Erganzungen in Der Valenztheorie.pdf | German
    Josephin Arend (Author)
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachü:bergreifend), Note: -, Friedrich-Schiller-Universitä:t Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit stehen die Ergä:nzungen als ein wesentlicher Bestandteil der Valenztheorie im Mittelpunkt der Untersuchung. Der Blickwinkel meiner Ausarbeitung soll auf einen Teilbereich der Valenzgrammatik gerichtet sein, der sich mit der grundlegenden Problematik beschä:ftigt, mit der die Valenztheorie konfrontiert ist, nä:mlich, inwiefern obligatorische von fakultativen Ergä:nzungen zu unterscheiden sind. Doch bevor man sich mit dieser Unterscheidung auseinandersetzen kann, stellt sich die Notwendigkeit heraus, in dieser Arbeit zunä:chst einen Einblick in die Valenztheorie zu geben und insbesondere auf die Definition der Valenz nach Tesniè:re, dem Begrü:nder der modernen Valenzgrammatik, einzugehen. Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit liegt in der Abgrenzung von Ergä:nzungen (actants) und Angaben (circonstants), auf die ich eingehen werde. Doch vor allem mö:chte ich meinen Blickwinkel auf die Differenzierung von obligatorischen und fakultativen Ergä:nzungen legen. Das Ziel meiner Arbeit ist es, die Probleme bei der Abgrenzung der beiden Ergä:nzungsformen darzustellen und im Anschluss daran einen Ü:berblick ü:ber die verschiedenen Ergä:nzungsklassen im Deutschen und im Franzö:sischen geben. Bei meiner Untersuchung ist es wichtig, die einzelnen Schwerpunkte mit konkreten Beispielen zu belegen, um eine prä:zise Vorstellung von der Problematik zu bekommen und sie auch besser verstehen zu kö:nnen. Mit Hilfe von verschiedenen Beispielen, sowohl in deutscher als auch in franzö:sischer Sprache, sollen die dargelegten Theorien nä:her erlä:utert werden. In dieser Hausarbeit ist das Thema der Ergä:nzungen lä:ngst nicht in vollem Maß:e behandelt wurden. Dennoch gebe ich einen Ü:berblick ü:ber die wichtigsten Themenbereiche bezü:glich der Ergä:nzungen in der Valenztheorie.
show more
4.5 (3592)
  • Pdf

*An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.

Formats for this Ebook

PDF
Required Software Any PDF Reader, Apple Preview
Supported Devices Windows PC/PocketPC, Mac OS, Linux OS, Apple iPhone/iPod Touch.
# of Devices Unlimited
Flowing Text / Pages Pages
Printable? Yes

Book details

  • PDF | 24 pages
  • Josephin Arend (Author)
  • GRIN Verlag (5 Aug. 2013)
  • German
  • 7
  • Reference

Review Text

Name:
The message text:

Other Ebook

Miscellanea